Unsere Seiten: Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) ETHOUSE Award Verarbeitungsrichtlinie (VAR) Zum Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Zum ETHOUSE Award Zur Verarbeitungsrichtlinie (VAR)

EAE Award: Europäischer Wettbewerb sucht Gebäude mit exzellenter Energieeffizienz

Zum ersten Mal schreibt der Europäische Dachverband EAE einen Wettbewerb aus. Wir freuen uns sehr, dass unser ETHOUSE Award ein Impulsgeber dafür war.

Vor dem Hintergrund der Klimaziele und der Verantwortung im Gebäudesektor macht sich der erste EAE Award auf die Suche nach Best Practice Objekten aus ganz Europa.

 

Internationale Suche

Mit der Botschaft „ETICS are amazing“ sucht der EAE Award europaweit nach energieeffizienten Gebäuden, vom Neubau über die Gebäudeerweiterung bis hin zur Sanierung. Veranschaulicht soll die Verbindung von Energieeffizienz und Architektur werden.

Konkret sind die Einreichkriterien:

  • Einsatz von WDVS als Gesamt- oder Teillösung
  • Architektonische Qualität
  • Energieeffizienz nach Fertigstellung oder Sanierung
  • Ausmaß der Sanierung
  • Qualität der Ausführung inkl. Kontrollmaßnahmen

 

Objekte, die in Europa nach 2015 fertiggestellt worden sind, können eingereicht werden von: privaten und öffentlichen Eigentümer:innen, Architekt:innen und Planer:innen, öffentlichen, privaten und kommunalen Institutionen sowie Bauträgern.

 

Innovative technische, nachhaltige und ästhetische Lösungen sollen honoriert und präsentiert werden. Und nicht zuletzt dienen die Siegerprojekte als Impulse für weitere Umsetzungen.

Wir wissen: Fassadensysteme, die thermisch optimiert sind, bieten eine breite Palette an Vorteilen für Mensch, Umwelt und Finanzen.

Die Verleihung findet im Herbst 2021 in Prag beim 5. Europäischen ETICS Forum statt.

Die Shortlist der nominierten Objekte wird online präsentiert und die Sieger werden über eine breit angelegte Pressearbeit publiziert sowie von den internationalen Mitgliedern der EAE.

Alle Infos finden Sie online auf: www.ea-etics.eu/eae-award

  • Erster EAE Award auf der Suche nach energieeffizienten Leuchtturmprojekten
Erster EAE Award auf der Suche nach energieeffizienten Leuchtturmprojekten
« Zurück zur Übersicht