Unsere Seiten: Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) ETHOUSE Award Verarbeitungsrichtlinie (VAR) Zum Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Zum ETHOUSE Award Zur Verarbeitungsrichtlinie (VAR)

News

Das Neueste von der QG, und was die Branche bewegt.

Aktuelle Prognosen für die EU-Volkswirtschaft und länderspezifische Infos von der Europäischen Kommission finden Sie hier.

Links zu aktuellen Zahlen, Daten, Fakten erhoben von Statistik Austria: Baubewilligungen, Fertigstellungen, Wohnbaukosten und -finanzierung

Entwicklung EU-Wirtschaft, Prognose der Europäischen Kommission 2020
Unsere wirtschaftliche Zukunft – so kann es werden
07.05.2020

Frühjahrsprognose 2020 der Europäischen Kommission: Tiefe und ungleichmäßige Rezession, ungewisse Erholung. Die Coronavirus-Pandemie ist für die Volkswirtschaften der EU und weltweit ein großer Schock und hat schwerwiegende sozioökonomische Folgen. Sowohl die EU als auch die Mitgliedstaaten haben rasch und umfassend reagiert; dennoch wird die EU-Wirtschaft dieses Jahr eine Rezession historischen Ausmaßes erleben.

In der Frühjahrsprognose 2020 der Europäischen Kommission wird davon...

PSLoop-Recyclinganlage, Visualisierung
Spatenstich bei der PSLoop-Recyclinganlage
01.05.2020

Baubeginn in Holland: Die PSLoop-Recyclinganlage des Netzwerks PolyStyreneLoop konnte den geplanten Baubeginn trotz den Umständen durch Covid-19 realisieren. Der Boden ist aufbereitet, das Gebäude wird in Kürze gebaut. Der Baufortschritt kann über sämtliche Kanäle mitverfolgt werden: Instagram, LinkedIn, YouTube und auf der neuen Webseite.

Die Fertigstellung ist mit September geplant. Wir, als Unterstützer der Anlage, freuen...

Sanierung Lobmeyrhof; Sieger ETHOUSE Award 2018; Foto: GSD
Studie: Definition und Messung der thermisch-energetischen Sanierungsrate in Österreich
01.05.2020

Die im Regierungsprogramm angestrebte Sanierungsrate von jährlich 3 % bedeutet mehr als eine Verdoppelung des heutigen Niveaus (momentan 1,4 %, die niedrigste Rate seit 10 Jahren!). Erste Voraussetzung für die Zielerreichung ist eine präzise Definition der Sanierungsrate und die Schaffung einer Methodik zur zuverlässigen Messung. Beides wird mit einer Studie des Instituts für Immobilien, Bauen und Wohnen (IIBW) vorgelegt.

Konkret werden
Seit zwei Jahrzehnten...

Werbung mit 100 % Qualität ist eine Übertreibung; Foto: Brett Sayles/Pexels
Up-date Baurecht: Sind die Inhalte in Werbeprospekten rechtsverbindlich?
01.05.2020

Der Rechtsfall: Ein Unternehmen war mit der Lieferung von Glaselementen und Errichtung von Glasfassaden beauftragt. Auf der Website und in den Werbeprospekten des Unternehmens wurde die Glaselemente mit dem Attribut „perfekte Qualität“ ausgewiesen. Der Oberste Gerichtshof (OGH) musste die Frage klären, ob durch diese Bezeichnung eine 100 %-ige Qualität im Sinne einer garantierten Fehlerfreiheit zugesagt wurde. Der OGH hat eine derartige garantierte Fehlerfreiheit verneint und wie folgt...

Überprüfung Fassadenelemente - Haftung; Foto: Fotolia
Up-date Baurecht: Muss der Eigentümer die Festigkeit der Fassadenelemente regelmäßig überprüfen?
01.05.2020

Der Rechtsfall: Eine Passantin wurde von einem Zierstück des Gesimses, das sich in 15 m Höhe von der Fassade gelöst hatte, am Kopf getroffen und schwer verletzt. Der Oberste Gerichtshof (OGH) musste daher in der oben angeführten Entscheidung überprüfen, ob die Eigentümerin die objektiv gebotene Sorgfalt eingehalten hat oder die Gefahr objektiv nicht erkennbar bzw. vorhersehbar war.

Der OGH kam zum Schluss, dass bei einer gegliederten Fassade, die erst vor 2,5 Jahren von befugten...

Keine Pönalzahlung wegen Leistungsverzug durch Covid-19; Foto: Pexels
Up-date Baurecht: Müssen vereinbarte Vertragsstrafen trotz der COVID-19-Pandemie bezahlt werden?
01.05.2020

Der Nationalrat hat sich mit diesem in der Praxis aktuellen Thema befasst und nachstehende Regelung beschlossen:

Wer in Leistungsverzug gerät weil er die Leistungen aufgrund der angeordneten Erwerbsbeschränkung pandemiebedingt oder wegen einer erheblichen Beeinträchtigung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit nicht erbringen kann, muss eine vereinbarte Konventionalstrafe (Pönale) nicht bezahlen. Diese nunmehr in Kraft getretene Regelung gilt sowohl für verschuldensabhängig als auch...

Grüne Zukunft; Foto: Fotolia
Greenpeace-Studie: Klimaschutz und Arbeitsplätze durch Corona-Konjunkturprogramm
30.04.2020

Eine von Greenpeace in Auftrag gegebene Analyse des deutschen Forum ökologisch-soziale Marktwirtschaft (FÖS) zeigt auf, wie kurzfristig notwendige Hilfsmaßnahmen in Verbindung mit langfristigen Konjunkturpaketen in Österreich neue Jobs schaffen, die soziale Ungleichheit bekämpfen und den Strukturwandel zu einer klimafreundlichen, krisenresistenten Wirtschaft einleiten können. Die Kurz-Studie zeigt Chancen und Gefahren in sieben konkreten Feldern auf - vom Luftverkehr und städtischem Verkehr...

Auf in eine energieeffiziente Zukunft; Foto: Pexels
Studie: Konkrete steuerliche Maßnahmen zur Dekarbonisierung des Wohnungssektors
30.04.2020

Dringender Handlungsbedarf: 1,4 % - die Sanierungsrate ist derzeit so niedrig wie seit 10 Jahren nicht mehr. Die bisherigen Ansätze zur Erhöhung der Sanierungsrate haben nicht ausreichend gegriffen. Doch für die Erreichung der Klimaziele muss die Sanierungsrate langfristig auf 2,5 % angehoben werden. Denn laut Klimaschutzbericht 2019 des Umweltbundesamtes tragen Gebäude rund 10 % zu den gesamten österreichischen CO2-Emissionen bei. Eine Studie des Instituts für Immobilien, Bauen...

Seit 2012 Sprecher der ARGE Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme und Referent an der WKO Österreich, Foto: B. Wolf
Interview mit QG-Sprecher Clemens Hecht
01.04.2020

Seit 2012 ist DI Dr. Clemens Hecht Sprecher der ARGE Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme (QG WDS). Anlässlich der 10. Verleihung des ETHOUSE Awards im März 2020 beantwortete er einige Fragen rund um den Sanierungspreis sowie WDVS und Klimaschutz.

2008 wurde der ETHOUSE Award erstmals vergeben. Was hat die ARGE QG WDS bewogen, einen Preis für energieeffiziente Sanierungen...

WKO Infoservice für Betriebe rund um Covid-19
Wissen schützt: WKO informiert Betriebe
26.03.2020

Wir erleben eine herausfordernde Zeit: Niemand bleibt unberührt von den laufenden Veränderungen durch Covid-19. Eine Dynamik, die Aufmerksamkeit erfordert und besonders wichtig: korrekte Information. Betroffenen Betrieben empfehlen wir die Wirtschaftskammer Österreich als Anlaufstelle.

Der Infopoint der WKO liefert sämtliche Informationen aus dem In- wie Ausland und wichtige Up-dates für Unternehmen rund um Covid-19. Dort finden Sie u.a.

 

  • FAQs zu Arbeitsrecht bis...

Pages